Die perfekte Leberwurst selber machen 5 Fakten

Zuhause Leberwurst selber machen, Schritt für Schritt erklärt, damit auch alles garantiert funktioniert. 1 ultimatives Leberwurst Rezept gibt es im Anschluss. Sie kann sowohl im Darm wie auch im Glas hergestellt werden.

Leberwurst selber machen ohne Fleischwolf?

Nein, das ist im Grunde nicht möglich. Da Leberwürste Kochwürste sind, werden die Fleischteile bevor man sie durch den Fleischwolf lässt gebrüht. Somit braucht man den Fleischwolf bei sich zu Hause. Das Vorbrühen macht man deswegen, damit die Wurst später keine zu starke Bindung hat und streichfähig ist. 

Was für Fleisch ist in Leberwurst?

Das Fleisch zum Leberwurst selber machen.

Man kann jedes Fleisch verwenden. Hier finden vor allem Fleischstücke mit besonderem Aroma Verwendung:

  • Backen
  • Herz
  • Lunge
  • Milz
  • Niere
  • Zunge 

Wie Geflügel Leberwurst selber machen?

Durch das Brühen kann man auch Geflügel verwenden, da keine Gefahr durch Salmonellen besteht. Man kann nach Belieben alle Fleischteile eines gewöhnlichen Rezeptes durch Geflügel ersetzen. Oft wird auch nur die Leber durch Geflügel Leber ersetzt. 

Im Nu Apfel Zwiebel Leberwurst selber machen

Das braucht man, zum Apfel-Zwiebel-Leberwurst selber machen:

  • 1 Scharfes Messer
  • 1 Schneidebrett
  • 1 Fleischwolf mit 2-3 mm Loch-Scheibe 
  • 1 Einkochautomat oder großer Kochtopf zum Brühen
  • 1 Wurstfüller
  • Wenn erwünscht eine Räuchermöglichkeit

Rezept zum Apfel-Zwiebel Leberwurst selber machen

Fleischzutaten:

  • 320 g Schweinebauch mit etwas Fleisch daran
  • 320 g Schweinebacken
  • 200 g Schweineleber
  • 160 g Schweinenacken

Leberwurst Gewürz selber machen

Wer die höchste Qualität und den intensivsten Geschmack haben will, sollte die Gewürzmischung selber frisch zubereiten. Am besten verwendet man Gewürze am Stück. Die fertig gemahlenen Gewürze verlieren sehr schnell an Wertigkeit. Um die Gewürze selber mahlen zu können, reicht eine Kaffeemühle mit Flügelrad. Das typische Gewürz ist der Majoran, er ist natürlich kein Muss, jedoch unterstützt er das Aroma der Leber. 

Leberwurst Gewürze selber machen.

Gewürze für 1 kg:

  • 20 g Salz
  • 20 g Zwiebeln
  • 10 g fein gehackte süße Äpfel
  • 3 g gemahlenen weißen Pfeffer
  • 1 g Thüringer Majoran gerebelt
  • 0,5 g gemahlenen Macis oder Muskatnuss

Wie wird Leberwurst hergestellt Schritt für Schritt?

Die Zwiebel und den Apfel grob hacken.

Etwas Öl in eine Pfanne geben und darin die Zwiebeln und den Apfel braten, bis sie Farbe bekommen. 

Die Leber putzen, enthäuten und die Gallengänge entfernen, sofern das nicht schon vom Metzger erledigt wurde.   

Leberwurst selber machen und das Weichkochen der Fleischteile.

Die Fleischwaren in Wasser oder Kesselbrühe bei 80 °C 8-10 Minuten weichkochen.

Dann alle Fleischteile in wolfgerechte Streifen schneiden ca. 2-3 cm. 

Alles durch die 3 mm Lochscheibe des Fleischwolfes lassen.

Das Brät mit den Gewürzen gründlich von Hand oder in der Küchenmaschine vermengen.

Falls das Brät zu trocken sein sollte, einfach etwas vom Kochwasser oder der Kesselbrühe zugeben. 

Das Brät mit dem Wurstfüller in Schweine-Dickdärme oder Kaliber 40 Collagen-Därme füllen. Sie werden ca. 20-30 cm lang gemacht.

Wer keine so großen Kaliber will, kann sie selbstverständlich auch kleiner machen. Das ist das Schöne am Leberwurst selber machen, man hat alles selbst in der Hand.

Gut zubinden und bei 80° C 40 Minuten lang brühen.

Das Brühen beim Leberwurst selber machen.

Nach dem Brühen 10 Minuten in lauwarmes Wasser legen.

Danach oberflächlich trocknen lassen.

Geräucherte Leberwurst selber machen

Um ihr eine ganz besondere Note zu geben, kann sie auch noch geräuchert werden. Hier hat man zwei Möglichkeiten:

  • Heißräuchern
  • Kalträuchern

Wie der Name schon sagt, liegt der Unterschied in der Temperatur und dem Zeitpunkt wann man räuchert.

Kalt Räuchern erfolgt nachdem die Wurst fertig ist. Das Heißräuchern geschieht während der Herstellung der Wurst und bringt sehr schnell eine schöne intensive Farbe (siehe Foto) und einen ganz besonderen Duft.

Leberwurst selber machen und der Effekt des heiß Räuchern.

Wer noch heiß räuchern möchte, hängt die Würste vor dem Brühen für 30-45 Minuten in den Heißrauch. Die Dauer liegt im Eigenermessen, je nach Rauchdichte und Räuchermehl ist das gewünschte Ergebnis früher oder später erreicht. 

Das Kalträuchern erfolgt nach dem Brühen, dazu werden die oberflächlich getrockneten Würste 2 mal kalt geräuchert.

Leberwurst mit Preiselbeeren selber machen

Wer noch den besonderen Pfiff haben will, gibt dem obigen Rezept, nachdem die Gewürze kräftig untergemischt wurden, einfach noch 10-20 g Preiselbeeren in das Brät und mischt dann vorsichtig durch. Der Rest der Herstellung ist identisch. 

Lust auf mehr und viele weitere großartige Techniken und Rezepte? Das komplette Expertenwissen gibt es hier + kostenlosen Bonus: 

Das Buch Wurst selber machen.

Das Leberwurst Rezept zum ausdrucken

Leberwurst selber machen.

Im Nu Apfel Zwiebel Leberwurst selber machen

Spassgenuss.de
Zuhause Leberwurst selber machen, Schritt für Schritt erklärt, damit auch alles garantiert funktioniert. 1 ultimatives Leberwurst Rezept gibt es im Anschluss. Sie kann sowohl im Darm wie auch im Glas hergestellt werden.
5 from 2 votes
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 35 Minuten
Brühdauer 40 Minuten
Gesamtzeit 1 Stunde 25 Minuten
Gericht Apfel Zwiebel Leberwurst selber machen
Küche Deutschland
Portionen 10 Portionen
Kalorien 85 kcal

Kochutensilien

  • 1 scharfes Messer
  • 1 Schneidebrett
  • 1 Fleischwolf mit 2-3 mm Loch-Scheibe
  • 1 Einkochautomat oder großer Kochtopf zum Brühen
  • 1 1 Wurstfüller
  • Wenn erwünscht eine Räuchermöglichkeit

Zutaten
  

  • 320 g Schweinebauch mit etwas Fleisch daran
  • 320 g Schweinebacken
  • 200 g Schweineleber
  • 160 g Schweinenacken
  • 20 g Salz
  • 20 g Zwiebeln
  • 10 g fein gehackte süße Äpfel
  • 3 g gemahlenen weißen Pfeffer
  • 1 g Thüringer Majoran gerebelt
  • 0,5 g gemahlenen Macis oder Muskatnuss

Anleitungen
 

  • Die Zwiebel und den Apfel grob hacken.
  • Etwas Öl in eine Pfanne geben und darin die Zwiebeln und den Apfel braten, bis sie Farbe bekommen. 
  • Die Leber putzen, enthäuten und die Gallengänge entfernen, sofern das nicht schon vom Metzger erledigt wurde.   
  • Die Fleischwaren in Wasser oder Kesselbrühe bei 80 °C 8-10 Minuten weichkochen.
  • Dann alle Fleischteile in wolfgerechte Streifen schneiden ca. 2-3 cm. 
  • Alles durch die 3 mm Lochscheibe des Fleischwolfes lassen.
  • Das Brät mit den Gewürzen gründlich von Hand oder in der Küchenmaschine vermengen.
  • Falls das Brät zu trocken sein sollte, einfach etwas vom Kochwasser oder der Kesselbrühe zugeben. 
  • Das Brät mit dem Wurstfüller in Schweine-Dickdärme oder Kaliber 40 Collagen-Därme füllen. Sie werden ca. 20-30 cm lang gemacht.
  • Gut zubinden und bei 80° C 40 Minuten lang brühen.
  • Nach dem Brühen 10 Minuten in lauwarmes Wasser legen.
  • Danach oberflächlich trocknen lassen.

Notizen

Geräucherte Leberwurst selber machen
Um ihr eine ganz besondere Note zu geben, kann sie auch noch geräuchert werden. Hier hat man zwei Möglichkeiten:
  • Heißräuchern
  • Kalträuchern
Wie der Name schon sagt, liegt der Unterschied in der Temperatur und dem Zeitpunkt wann man räuchert.
Kalt Räuchern erfolgt nachdem die Wurst fertig ist. Das Heißräuchern geschieht während der Herstellung der Wurst und bringt sehr schnell eine schöne intensive Farbe und einen ganz besonderen Duft.
Wer noch heiß räuchern möchte, hängt die Würste vor dem Brühen für 30-45 Minuten in den Heißrauch. Die Dauer liegt im Eigenermessen, je nach Rauchdichte und Räuchermehl ist das gewünschte Ergebnis früher oder später erreicht. 
Das Kalträuchern erfolgt nach dem Brühen, dazu werden die oberflächlich getrockneten Würste 2 mal kalt geräuchert.
Keyword Apfel Zwiebel Leberwurst selber machen

Lust auf den Klassiker?

Interessantes:

Wurst selber machen 

1 Trick der das Mettwurst selber machen vereinfacht

Bratwurst selber machen 2 großartige Methoden

Fleischkäse selber machen 1 einfacher Trick

 

Käse selber machen 

Frischkäse selber machen Rezept 2 Wege

 

Schinken selber machen 

Rinderschinken selber machen entdecke 3 Tricks

2 Gedanken zu „Die perfekte Leberwurst selber machen 5 Fakten“

Schreibe einen Kommentar

Recipe Rating